Herzlich willkommen!

In meiner Tätigkeit als Seelsorger bin ich oft in Situationen geraten, in denen ich mir mehr psychologische Kompetenz gewünscht hätte. Nach knapp 10 Dienstjahren als Priester fasste ich 2012 daher den Entschluss Neues zu wagen, mich fortzubilden und die Ausbildung zum Psychotherapeuten in Angriff zu nehmen.

 

Im Juli 2016  hat mir das Bundesministerium für Gesundheit den Status "Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision" verliehen. Mit Juni 2018 habe ich die theoretische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Für die Eintragung in die Therapeutenliste beim Bundesministerium ohne den Zusatz "in Ausbildung unter Supervision" muss ich noch ausstehende Dokumentationen über insgesamt 600 Therapieeinheiten erstellen und abliefern. Da ich als Pfarrer recht gefragt und gefordert bin, wird das noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Ich freue mich, Ihnen trotzdem therapeutische Seelsorge aber auch systemische Therapie anbieten zu können.