Kosten/Preise

Seelsorge ist prinzipiell kostenfrei.

 

Für therapeutische Sitzungen ist eine Einreichung von Kosten bei der Krankenkasse derzeit nicht möglich, da ich mich noch im Status "in Ausbildung unter Supervision" befinde. Da ich durch meinen Hauptberuf als Pfarrer gut versorgt bin, verzichte ich auf die in unseren Breiten üblichen Honorate (im Umfeld von Wien werden von "Therapeute im Status" meist 60 Euro pro Sitzung verrechnet). Da wir in der Pfarre Brunn die große Herausforderung vor uns haben, ein neues barrierefreies Pfarrheim zu errichten, freue ich mich aber über eine Spende für die Errichtung des neuen Pfarrheimes.